s&b über gebrauchsgrafik

wir entwerfen und gestalten er­scheinungsbilder, plakate, kataloge, bücher, und viele andere dinge. wir betreuen unsere auf­traggeber von der konzeptio­nellen beratung bis zur technischen umsetzung.

als freunde der moderne, des konstruktivismus und der russischen avantgarde, der visuellen poesie, der schweizer sachlichkeit respektive der klaren typographie versuchen wir deren stilmittel und gestaltungsmaximen in unsere entwürfe einfließen zu lassen. wir stellen uns die frage, was der setzkasten heute sein könnte. man kann heutzutage nicht mehr von einer beschränkung der gestalterischen möglichkeiten sprechen, was die gestaltung aber nicht zwingend überzeugender, schlüssiger oder ansehnlicher macht. wir finden es daher spannend und notwendig, in zeiten von flimmern und flackern, sampling, copy-and-paste und stilistischen mixturen sich mit reduktion zu beschäftigen: reduktion als rückführung und verminderung.