ph 17 projektionen

Für das Leipziger Label »ph17« haben wir das Erscheinungsbild entworfen. Den Gastauftritt von ph17 Künstler Stanley beim Alva Noto Konzert im Funkhaus Berlin haben wir am 03.01.2018 mit dieser Projektion begleitet.

Die Projektion besteht ausschließlich aus einer animierten, vertikalen Fahrt über unterschiedlich angeordnete Gipsmodelle für das Durchbruchelement „GSE 7“, entworfen von Prof. Hubert Schiefelbein an der Hochschule für Architektur und Bauwesen Weimar, DDR.

Wir Danken dem Archiv der Moderne der Bauhaus-Universität Weimar für die Bereitstellung der Gipsmodelle und die freundliche Unterstützung bei unserer Recherche.

Der Name ph17 bezieht sich auf das  bemerkenswerte, sechsenstöckige Punkthochhaus PH16.

Lesen Sie mehr im Vice Magazin hier
Lesen Sie dieses Interview im PW Magazin hier
Hören Sie mehr hier
Kaufen Sie alles von PH 17 hier