revue rendez-vous

Das Korrespondenz-Stück Revue Rendez-vous von S. D. Sauerbier entstand als Gemeinschaftsarbeit mit 18 Teilnehmern aus unterschiedlichen Arten und Gattungen der Künste oder zwischen den Künsten und Medien: Al Hansen, Arthur Köpcke, Bazon Brock, Ben Patterson, Ben Vautier, Daniel Spoerri, Dick Higgins, Eric Andersen, George Brecht, Gerhard Rühm, Jirí Kolár, Nam June Paik, Oswald Wiener, Robert Filliou u. a.

Der gemeinsame Nenner der Kooperation war Aktionspoesie als Handeln auf Gegenseitigkeit.

Revue Rendez-vous wurde 1965 konzipiert, 1966 ausgeführt, 1967 beendet. Bisher ist das Projekt nur verstreut und in Teilen veröffentlicht, Auszüge und Entwürfe waren in etlichen Ausstellungen zu sehen (etwa »Die Algorithmische Revolution. Zur Geschichte der interaktiven Kunst« wie bei Retrospektiven von Nam June Paik oder Dick Higgins).
Auszüge von Revue Rendez-vous reisten von 1995 bis 2011 mit der Ausstellung »Eine lange Geschichte mit vielen Knoten. Fluxus in Deutschland. 1962–1994« um die Welt.

Die Arbeit umfaßt Handschriften und Typogramme, Durchschläge und Kopien, Zeichnungen, Zeitungsausschnitte oder Lexika-Ausrisse, Fotografien, Etiketten, Formulare, auch Telegramme, Briefkuverts, Eintritts-, Post- oder Spielkarten bis zu Sammelbildern.

Das inzwischen historische Frage-und-Antwortspiel der Künstler wird ergänzt von Kurzbiografien und Dokumenten, Kommentaren und Anmerkungen aus der Korrespondenz der beteiligten Künstler sowie einem Vor- und Nachwort von S. D. Sauerbier. (Englisch und Deutsch)

Das leinengebundene Buch ist von Maximilian Sauerbier grafisch rekonstruiert und gestaltet worden. Es umfaßt 264 Seiten mit 300 restaurierten Farbabbildungen und ist im Verlag des Instituts für Buchkunst Leipzig erschienen.

© 2014 S.D. Sauerbier

Leipzig 2013
Texte in deutscher und englischer Sprache
167 x 240 mm, 264 Seiten, vier farbig
Ganzgewebeband, Fadenheftung
ISBN 978-3-932865-79-4
Institut für Buchkunst Leipzig, 34 €

Ihr Exemplar können Sie im Institut für Buchkunst Leipzig, dem Verlag der Hochschule für Grafik und Buchkunst Leipzig, bestellen.